Frühling

 

Die Karte ist recht aufwendig gewesen, denn das Aquarellbild des Vogels hab ich selbst gemalt, die Blumen sind aus Krepppapier gefertigt mit Halbperlen als Blumenmitte (insgesamt ein bissle Fummelarbeit)…der grüne Hintergrundstreifen ist dann noch embossed. Der braune Rahmen war ursprünglich Abfall, doch ich dachte mir wegschmeißen muss man den nicht, also aufheben und warten bis man ihn verwenden kann 🙂 Das Innenleben der Karte habe ich schlicht gehalten…nur ein bisschen bestempelt, noch mal das Schleifenband mit eingebracht und fertig.

Format A5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.