Geburtstagskarte

  

Heute kann ich noch ein neues Werk präsentieren. Da die Karte für meinen Bruder ist, war es gar nicht so einfach das richtige Motiv, die Farben usw. rauszufinden…ich find Männerkarten sowieso immer recht schwierig. Die wenigsten mögen Schnörkel oder zu viel Farbe. Das Automotiv habe ich im Internet gefunden, es auf ein Aquarellpapier gepaust und dann mit Feinliner geinkt. Ist also nicht gestempelt, denn ich besitze kaum Stempel…bin armer Student. Das Ergebnis find ich ganz gut und wie man sieht dient die Karte als Geldgeschenk. Ich denke er wird sich freuen 😉

Wünsche euch noch einen schönen Sonntag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.