Geburtstagskarte

Erst mal muss ich mich für das Foto entschuldigen…es ist wirklich nicht sehr gut, da ich nicht bei Tageslicht fotografiert habe. Das Wesentliche ist aber trotzdem gut erkennbar. Die verwendeten Materialien sind Farbkarton, Spitzenbordüre, ein Streifen Designpapier und ein 3d Bild. Ich weiß zu dem momentanen Wetter passt die Karte nicht wirklich, aber als nächstes kommen dann auch bei mir die Weihnachtskarten 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.